UNSER ENSEMBLE
DÉSIRÉE SIYUM

Désirée Siyum, eine gebürtige Erdingerin mit deutsch-äthiopischen Wurzeln, absolvierte ihre Ausbildung an der Neuen Münchner Schauspielschule, Ali Wunsch-König. Es folgten Engagements u.a. bei Steiner's Theaterstadl, an der Bairischen Komödie Wasserburg und an der traditionellen Münchner Iberl Bühne. Neben den bayrischen Volkstheaterstücken spielte sie auch diverse klassische Rollen, wie den Mephisto in "Faust I" am Münchner Galerie Theater, die Luise in "Kabale & Liebe" in einer Inszenierung des Ensembles Südsehen oder die Hauptrolle in "Romeo und Julia" 2015 bei den Festtagen der Münchner Residenz. Außerdem stand sie auch immer wieder in Film- und Fernsehrollen (z.B. für die TV-Serie "Marienhof") vor der Kamera.

Am BERLINER KRIMINAL THEATER ist sie in Anthony Shaffers Thriller "Revanche" als untreue Ehefrau des Schriftstellers Andrew Wyke zu sehen.

 

Désirée Siyum lebt in Berlin und München.

 

Désirée Siyum sw